Tel. ohne Zeitgrenze:
+420 474 396 103

Was ist neu bei uns...

Januar-Aktualitäten

Weihnachten sind vorbei. Während des Januars verschwanden langsam Weihnachtsdekorationen, manche Klienten kamen von ihrem Zuhause zurück, wo sie Weihnachtsfest verbrachten. Diesjähriger milder Winter erlaubte Spaziergänge in der Natur sowie auf Waldwegen, die sonst wegen Schneemengen unzugänglich sind. Wer sich Aufenthalt an der frischen Luft nicht gönnte, konnte bei Ballspielen mitmachen und Sportzirkel besuchen. Einige Male fuhren wir wegen Einkaufen und Dienstleistungen nach Kadaň (Friseur, Restaurant, Einkaufen von persönlichen Sachen). Damit der Übergang von der festlichen Tafel zur geläufigen Art der Verpflegung nicht so schnell ist, fand auf Wunsch der Klienten bereits in diesem Monat ein Kochzirkel (kalte Küche) statt. Die Interessenten trafen sich im Speisesaal und bereiteten gemeinsam belegte Brötchen zu. Dann folgte süßes Backen, wo ein Sponsorengeschenk in instanter Form genutzt wurde. Es schmeckte uns und darüber hinaus wissen wir jetzt, was Streuselteig und Schokoflocken-Kuchen bedeutet. Auf diesem Wege senden wir einen Gruß nach Schlettau im benachbarten Sachsen."

DEZEMBER-AKTIVITÄTEN

1.12. 2019 - Kovářská: Teilnahme von 12 Klienten mit Begleitung beim Aufleuchten vom Weihnachtsbaum in der Gemeinde 
5.12. 2019 - DOZP Kovářská: an der Nikolaus-Diskothek mit Bescherung nahmen alle Einwohner des Heims teil. Festliche Bewirtung und belegtes Brötchen haben für alle gepasst. 
Während des ganzen Advents planten unsere Klienten mit ihren Schlüsselbetreuern durchlaufende Besuche der Weihnachtsmärkte in Kadaň, Klášterec nad Ohří, Chomutov und Most. Mit dem ersten Advent tauchten nach und nach die festlichen Dekorationen der Interieurs auf, es erklangen Weihnachtslieder und trotz warmem nahezu Frühlingswetter wirkte die Weihnachtsatmosphäre auf jeden von uns.
Nicht einmal in diesem Jahr vergaßen uns Freunde aus benachbartem Sachsen, die mit einer Kostprobe „der deutschen Weihnachten“ für unsere Klienten kamen. Wir danken für alle Leckerbissen, geschmeckt haben uns vor allem hervorragende hausgemachte Lebkuchen und Weihnachtsstolle. Und da wir mit dem Naschen noch längst nicht fertig waren, wurden im Kochzirkel hausgemachte Weihnachtswaffeln serviert. Es gab dabei natürlich eine rege Teilnahme.